«An erster Stelle steht die Begegnung mit der Natur und ihrer Energien, das Wandern ist zweitrangig. Wir bewegen uns zwar von A nach B – alles andere ist offen.»

Kirsten Truttmann

Erlebe dich und die Natur in Bewegung

Spirituelles Erlebnis-Wandern

«Wir sind unscheinbar, wir sind klein, du siehst uns fast nicht. Aber je mehr Energie du mir gibst, je mehr du mich beachtest, desto grösser werde ich. So ist es auch mit dir. Je mehr du dich und dein wahres Selbst beachtest, desto grösser wirst du und kannst Berge versetzen. Du kannst beginnen Dinge zu tun, die du nicht für möglich gehalten hättest.»

Was ist spirituelles Erlebnis-Wandern?
Den Namen habe ich diesen Wanderungen gegeben.
Das Wort spirituell steht für den freien Geist, wir verbinden uns mit der Natur und ihrer Energien/Geistern und fühlen sie.
Das Erlebnis ist die Erfahrung mit der äusseren und deiner inneren Welt.
Mit gemütlichem Wandern kommen wir von A nach B.

Für wen sind diese Wanderungen?
Für alle, die sich gerne in der Natur bewegen, sich den Zeichen der Natur  und ihren Wesen öffnen, einen oder mehrere Tage in der Stille und Ruhe in einer Gruppe verbringen wollen.

Was bewirken die Wanderungen?
Dein Herz öffnet sich und du kommst durch die Natureinflüsse leichter an deine Essenz, dein Licht, deine Liebe, dein Dasein. Durch das Wissen um die Einflüsse der Natur, deren Zeichen, des Wetters kannst du auch im privaten Alltag die Situationen rund um dich besser deuten und für dich nutzen.

Was tun wir unterwegs?
Wir wandern, sind in der Natur, das ist gegeben, alles andere passiert intuitiv. Mögliche Werkzeuge sind Meditationen, Arbeit mit Karten, Feuer, baden in Flüssen/Seen …

Anforderungen:
Die reine Wanderzeit liegt im Normalfall bei 1 1/2 bis 2 1/2 Stunden.

Gruppen:
Jede Gruppe ist wie eine bunte Blumenwiese. Jede Pflanze hat ihren Platz und ihre Berechtigung da zu sein, Jeder Mensch hat so seinen Platz in der Gruppe. Das Zusammenkommen ist nie Zufall, es gibt immer eine Verbindung zwischen den Menschen die sich treffen.

Erlebnis-Wanderungen im Obergoms

Vom Äusseren ins Innere

Was zeigt dir die Natur? Wieso regnet es gerade, wieso scheint die Sonne, wieso zieht ein Baum deinen Blick auf sich? Wie wirken die Wolken auf dich? Diesen und noch mehr Fragen gehen wir nach, wir deuten die Sprache der Natur für uns, lassen die Blumenbücher und wissenschaftlichen Abhandlungen zu Hause und gehen vom Kopf ins Gefühl. Wir lassen uns von der kraftvollen Natur und ihrer Energie inspirieren und führen. Da kann es auch passieren, dass wir an anderen Orten wandern, als geplant (grundsätzlich gegeben, aber … ). Mit diesen Wahrnehmungen bewegst du dich nicht nur im Äussern, sondern auch im Innern.

Erlebe dich und die Natur in Bewegung

Erlebnis-Wanderungen rund um Schwyz